Powerwomen

ungewollt schwanger

Power Women

ungewollt schwanger

power women

Wenn Liebe unter Druck steht

Liebe ist universell, Verliebtsein auch. Doch was passiert in einer Beziehung, wenn die Frau ungewollt schwanger wird? Wie reagieren Angehörige, Freunde und Experten? Wird Druck ausgeübt, gibt es Tabus und Klischees, besteht echte Wahlfreiheit in solch einer Situation?

power women

Die Doku

Der Dokumentarfilm lässt Betroffene aus verschiedenen Ländern zu Wort kommen – persönliche Schicksale, aber auch junge Frauen, die mutig den Mainstream in Frage stellen. Eine spannende Reise, die die Gesellschaft herausfordert.

Zusammenarbeiten

Ihr Feedback ist uns wichtig

Wir sind sehr gespannt, wie der Film bei Ihnen angekommen ist. Gerne erwarten wir Ihr Feedback, und gerne sind wir bereit, gemeinsam mit Ihnen eine öffentliche Filmvorführung zu veranstalten. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Gerne können Sie dazu das untenstehende Kontaktformular nutzen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

wer wir sind

Dem Leben gegenüber positiv eingestellt

Wir sind eine Gruppe von Männern und Frauen, die dem Leben gegenüber total positiv eingestellt sind. Als Interessen-gemeinschaft „Powerwomen“ wollen wir für Herausforderungen und Lebenschancen bei plötzlicher Schwangerschaft sensibilisieren. Alle Informationen und Entscheidungsmöglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben soll bedacht werden, ohne ideologische Einschränkungen. Wir hören gerne zu und freuen uns, miteinander ins Gespräch zu kommen.

interessiert?

Kontakt

Spricht Sie das Thema an, möchten Sie mehr darüber erfahren? Möchten Sie z.B. einen Themenabend in Ihrer Wohngemeinde, Jugendgruppe oder im Konfunterricht gestalten?
Kommen Sie auf uns zu. Wir sind gerne für Sie da, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

wer wir sind

Dem Leben gegenüber positiv eingestellt

Wir sind eine Gruppe von Männern und Frauen, die dem Leben gegenüber total positiv eingestellt sind. Als Interessen-gemeinschaft „Powerwomen“ wollen wir für Herausforderungen und Lebenschancen bei plötzlicher Schwangerschaft sensibilisieren. Alle Informationen und Entscheidungsmöglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben soll bedacht werden, ohne ideologische Einschränkungen. Wir hören gerne zu und freuen uns, miteinander ins Gespräch zu kommen.

iNTERESSIERT?

Kontakt

Spricht Sie das Thema an, möchten Sie mehr darüber erfahren? Möchten Sie z.B. einen Themenabend in Ihrer Wohngemeinde, Jugendgruppe oder im Konfunterricht gestalten?
Kommen Sie auf uns zu. Wir sind gerne für Sie da, um miteinander ins Gespräch zu kommen.